Gymnasium und Realgymnasium

Gottschalkgasse 21, 1110 Wien

 

Sprachen - das Tor zur Welt

 

Grundlegendes

Alle SchülerInnen des GRG11 haben von der 1. bis zur 8.Klasse Englischunterricht.
Wer sich nach der 2. Klasse für das Neusprachliche Gymnasium entscheidet, kann ab der 3. Klasse wahlweise Französisch oder Latein lernen und bekommt in der 5. Klasse dann die jeweils andere Sprache als dritte Fremdsprache dazu.
SchülerInnen des Realgymnasiums, wo der Schwerpunkt auf den naturwissenschaftlichen Fächern liegt, wählen in der 5. Klasse entweder Latein oder Französisch.

 

Vertiefendes & Erweiterndes

Interessierte SchülerInnen haben die Möglichkeit, ab der 6. Klasse ihre Sprachkenntnisse im Rahmen eines vertiefenden Wahlpflichtfaches (Englisch, Französisch, Latein) weiter auszubauen, oder aber in einem erweiternden Wahlpflichtgegenstand (Italienisch, Russisch) eine weitere Fremdsprache zu erlernen.

 

Bereicherndes

Zur Festigung des Gelernten und um die theoretischen Kenntnisse auch praktisch anwenden zu können, werden an unserer Schule regelmäßig Sprach- und Kulturreisen angeboten, die sich großer Beliebtheit erfreuen, zumal sie nicht nur Einblick in einen anderen Sprach- und Kulturraum gewähren, sondern darüber hinaus auch der Klassengemeinschaft sehr zuträglich sind.
Der Tatsache, dass für viele SchülerInnen Deutsch nicht ihre Muttersprache darstellt, wird auch insofern Rechnung getragen, als wir in einigen Sprachen (derzeit Arabisch, Türkisch und Bosnisch-Kroatisch-Serbisch) muttersprachlichen Unterricht an unserem Schulstandort anbieten.

 

Überzeugendes

Die Teilnahme an landes- und bundesweiten Fremdsprachenwettbewerben spornt interessierte SchülerInnen zu herausragenden Leistungen an, auf die sie in eigens abgehaltenen Kursen vorbereitet werden.
Beim interkulturellen Wettbewerb „sag´s multi“ können SchülerInnen mit einer anderen Muttersprache ihre rhetorische Kompetenz sowohl in ihrer Muttersprache als auch in der Unterrichtssprache Deutsch unter Beweis stellen. Unsere Schule freut sich, in den letzten 3 Jahren jeweils eine Schülerin unter den SiegerInnen gehabt zu haben.

GRG 11, Gymnasium und Realgymnasium, Gottschalkgasse 21, 1110 Wien | Impressum