Gymnasium und Realgymnasium

Gottschalkgasse 21, 1110 Wien

 

Konzertbesuch der 3A

05 Foto 26.01.15 12 15 06

Am 26. Jänner 2015 begab sich die 3A in den Gläsernen Saal des Musikvereins, um uns die „Sinfonia Concertante“ KV 297b von W.A. Mozart anzuhören.

Zwischendurch machte das Orchester, bestehend aus vier Solisten (Oboe, Klarinette, Horn, Fagott) und Begleitstimmen, eine Pause, um uns mehr zu den einzelnen Sätzen zu erklären. Der erste Satz war schnell (allegro), der zweite langsam (adagio) und der dritte ein Variationssatz. Außerdem wurden den Schülern im Publikum immer wieder Fragen gestellt.

 Um uns eine bessere Sicht zu geben, erlaubte man einigen Kindern (z.B. Jenny, Esra und Helena) sich in das Orchester zu setzen. In der Mitte des Orchesters konnte man jedes einzelne Instrument heraushören. Man erkannte, dass die Geigen unterschiedlich gestimmt waren, konnte die Instrumente besser betrachten und sich in die Lage der Musiker versetzen. Interessant war es, den Dirigenten Christoph Ehrenfellner von vorne zu betrachten und die Anspannung in seinem Gesicht festzustellen. Esra durfte anschließend die Kinder zu ihren Eindrücken im Orchester interviewen.

Dies war ein tolles Ereignis für die ganze Klasse, welches uns eine andere Sicht auf die Musik gab.

Jenny Gruber, Esra Kandemir, Laura Herz und Mona Gal (3A)

 

GRG 11, Gymnasium und Realgymnasium, Gottschalkgasse 21, 1110 Wien | Impressum