Gymnasium und Realgymnasium

Gottschalkgasse 21, 1110 Wien

 

muell08'

Unser Müll – zum Anbeißen schön?!

Es wird oft kritisiert, dass wir in einer Wegwerfgesellschaft leben. Wie sieht das bei uns in der Schule aus? Dieser Frage gingen Schülerinnen und Schüler verschiedener Jahrgänge gemeinsam nach.

Im Chemielabor der 4. Klasse wurde das Thema Recycling behandelt. Dabei wurde auch die Mülltrennung in der Schule unter die Lupe genommen. Eigentlich sollten Altpapier und PET-Flaschen ja getrennt gesammelt werden, doch es wurden ziemlich viele Fehlwürfe entdeckt.

In den biologischen Übungen galt die Aufmerksamkeit dem Umgang mit Lebensmitteln. Die Kinder untersuchten den Inhalt der Mistkübel in allen Klassen und waren schockiert, was da alles weggeworfen wurde: halbe und ganze belegte Weckerln und Brote, nur wenig angebissenes Obst, eine Zimtschnecke, die noch in der Originalpackung steckte, und vieles mehr. Um auf das Problem aufmerksam zu machen und zum Nachdenken anzuregen, wurde ein Plakat mit den weggeworfenen Lebensmitteln gestaltet, mit entsprechenden Kommentaren versehen und für alle sichtbar im Eingangsbereich der Schule aufgehängt.

GRG 11, Gymnasium und Realgymnasium, Gottschalkgasse 21, 1110 Wien | Impressum