Gymnasium und Realgymnasium

Gottschalkgasse 21, 1110 Wien

 

Projektwoche der 4B 

Am 29. Mai 2018 hat die Klasse 4B, unsere Klasse, voller Vorfreude eine spannende Reise angetreten. Eine Reise nach Kärnten. Nach Obersammelsdorf, um genau zu sein. Ein kleines Dorf in der Nähe des Turner Sees. Nach fünf langen Stunden sind wir endlich an unserer Unterkunft angekommen. Einem kleinen, netten Bauernhaus mit ländlichem Flair, in dem wir mit einem Lächeln und einem Stück Schokolade auf dem Kissen willkommen geheißen wurden.

Nach einer kleinen Ruhepause fuhren wir gleich zum Radverleih, wo wir unser Transportmittel für die restliche Woche abholten. Einige der Schüler haben ihre Meinung zu der Woche zu Papier gebracht. Hier ist eines der Werke:


Das Hauptfortbewegungsmittel in dieser Woche war das Fahrrad und für mich persönlich war es auch das Highlight der Woche. Normalerweise fahre ich nie Fahrrad, aber mir ist in dieser Woche wirklich klar geworden, dass es sehr nützlich ist und sehr viel Spaß macht.


Meine Lieblingstrecke war vom Tennisplatz in Grabelsdorf zu unserem Hotel in Obersammelsdorf, weil man bei dieser Strecke zwar am Anfang treten musste, aber trotzdem schnell war und ohne Anstrengung bei seinem Ziel ankam.

Unter unseren verschiedenen Unternehmungen war unter anderem eine großartige und sehr informative Tour über die Gracarca, ein kreatives Zeichenerlebnis im Moor und ein Rundgang in Klopein.

Ein weiteres Highlight war der wundervolle Turnersee, in dem wir uns nach den heißen Sommertagen abkühlen konnten.

Wir waren alle etwas traurig bei der Abreise und wollten noch etwas bleiben.

Allerdings haben wir tolle Fotos gemacht, die uns immer wieder an unsere lustige Zeit dort erinnern werden.

GRG 11, Gymnasium und Realgymnasium, Gottschalkgasse 21, 1110 Wien | Impressum