Gymnasium und Realgymnasium

Gottschalkgasse 21, 1110 Wien

 

Aktiv für den Naturschutz 2019

heide2018 1

Pflege der Perchtoldsdorfer Heide in den biologischen Übungen  

Am 18.09.2019haben sich die fleißigen SchülerInnen der biologischen Übungen gemeinsam mit Prof. Grafinger und Prof. Zraunig an die Arbeit gemacht.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde fleißig die Landschaft der Perchtoldsdorfer Heide aufgeräumt und Büsche entfernt. Auch die nun pensionierte Frau Prof. Matausch, die viele Jahre die biologischen Übungen betreute, ließ sich die wichtige aber auch spaßige Arbeit mit den Kindern nicht entgehen.

Die Perchtoldsdorfer Heide ist ein einzigartiger Lebensraum vor den Toren Wiens. Die Wiesen wurden früher von Bauern mit Weidevieh bewirtschaftet und dadurch offengehalten. Da es fast keine weidenden Tiere, wie Schafe oder Kühe mehr gibt, wachsen immer mehr Büsche und Bäume. Deshalb muss der Mensch nachhelfen, um die offenen und trockenen Wiesen zu erhalten. Dabei leisten die Kinder wichtige Naturschutzarbeit, da die Heide Lebensraum vieler Tiere und Pflanzen sind, die nur dort überleben können.

GRG 11, Gymnasium und Realgymnasium, Gottschalkgasse 21, 1110 Wien | Impressum